7. Hessischer Orchesterwettbewerb 2019

In diesem Jahr nahm das Orchester das erste mal an dem Hessischen Orchesterwettbewerb teil. Mit unserem Dirigenten Christian Zielinski bereiteten wir neben den Pflichtstück "Remember the Forgotten" von Franziska Henke auch das Allegro aus "Divertimento in F, KV 138" von Wolfgang Amadeus Mozart, die Sätze Ostinato ironico und Ostinato ritmico aus "Ostinati " von Jürgen Ulrich vor. Beendet wurde unser Auftritt mit der "Suite Campesina" von Sébastian Paci mit den Sätzen Lamento del campesino und Danza de las muchachas.

Wir erreichten dabei mit 23 von 25 Punkten eine hervorragende Leistung, mit der wir sehr zufrieden sind und belegten den 2. Platz. Es war für uns eine tolle Erfahrung und der Auftritt hat uns viel Freude bereitet.

Impressionen